Skip to main content

 +49 571 97234-0  Zentrale          Fernwartung

IT-Penetrationstests.

Sicherheitslücken rechtzeitig erkennen und sensible Unternehmensdaten schützen.

Sind Sie sicher, dass Sie sicher sind?

Durch die fortschreitende Digitalisierung von IT-Systemen, Prozessen und Anwendungen ergeben sich zahlreiche Angriffsmöglichkeiten für Cyberkriminelle. Dabei sind Netzwerke, Fahrzeuge und der Zugriff auf personenbezogene Daten beliebte Ziele für Cyberangriffe. Der digitale Wandel stellt somit die Unternehmensführung und IT-Verantwortliche vor neue Herausforderungen und fordert neue Denkanstöße hinsichtlich Cybersecurity und Datenschutzmaßnahmen.

Penetrationstests, kurz Pentests, sind empfehlenswert, da sie die bestehende IT-Infrastruktur sowie Web-Applikationen auf potentielle Schwachstellen überprüfen und Sicherheitslücken schnell und gezielt aufdecken. Denn die Tests verwenden Techniken und Methoden, die von echten Hackern verwendet werden. 

Dabei unterscheiden wir zwischen Blackbox-Pentests und Whitebox-Pentests sowie automatisierten und manuellen Pentests. Blackbox-Pentests werden automatisiert oder manuell, Whitebox-Pentests ausschließlich manuell durchgeführt.

(Quelle TÜVRheinland)

WESENTLICHE FAKTEN ZU CYBERATTACKEN.

Alle

39

Sekunden kommt es zu einem Hackerangriff

Ca.

200

Tage dauert es, bis Hacker im Firmennetzwerk entdeckt werden

In

89

Prozent der Unternehmen kommt es durch Cyberattacken zu langfristigen Rufschädigungen

Rund

72

Prozent der Unternehmen planen deshalb eine Erhöhung der Ausgaben für Cybersecurity in 2021

IT-PENTESTS ALS PARTNER-SERVICE.

Gemeinsam mit unserem Partner-Systemhaus mars solutions beraten wir Sie, welche IT-Pentests in welchem Umfang für Ihre IT angebracht sind.

Sollten wir dabei Schwachstellen identifizieren, geben wir Ihnen selbstverständlich effektive Lösungen an die Hand, damit Sie Ihre Sicherheitslücken zukünftig schnell schließen und überprüfen, ob die empfohlenen Maßnahmen tatsächlich nachhaltig greifen.

Da IT-Pentests nur eine Momentaufnahme darstellen und die Sicherheit von Systemen und Anwendungen aufgrund von regelmäßigen Updates erneut gefährdet werden kann, empfehlen wir IT-Pentests in regelmäßigen Zeitabständen zu wiederholen.

Durch regelmäßige Pentests, die gemeinsam individuell festgelegt werden, können Sie die Anforderungen an die Informationssicherheit einhalten und langfristig die Sicherheit Ihrer Unternehmens-IT erhöhen. 

SIE HABEN FRAGEN ZU UNSEREN IT-LÖSUNGEN?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Marc Hurrelmann | Geschäftsführung

Sie haben Fragen zum Thema IT-Penetrationstests?

Schreiben Sie uns!

Wir melden uns bei Ihnen und zeigen Ihnen, welche Lösungen wir Ihnen bieten können. 

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise und unsere Datenschutzinformation.

Ein kleiner Auszug aus unserer Referenzliste.

Unsere Kunden.