Benefiz-Weihnachtsmarkt.

 

Wann hat Ihr Weihnachtsbaum im letzten Jahr angefangen zu nadeln? Zu früh? Dann sollten Sie in diesem Jahr ein hochwertigeres "Modell" erwerben.

Und falls Sie dabei noch etwas Gutes tun wollen: Beim Benefiz Weihnachtsmarkt an der Villa Vagedes werden diese beiden Anliegen wunderbar kombiniert, denn durch den Verkauf von Weihnachtsbäumen werden Spenden für einen guten Zweck erwirtschaftet. Gleichzeitig macht der Markt den alljährlichen Weihnachtsbaumverkauf für alle Besucher zu einem besonderen Erlebnis.

Hier die wichtigsten Daten auf einen Blick:

*** Benefiz Weihnachtsmarkt zugunsten der Kinder der Kinderheimat und des Bereichs Lichtblick der Diakonie Stiftung Salem. ***

Samstag, 10.12.2022, 11.00 - 20.00 Uhr

Sonntag, 11.12.2022, 11.00 - 17.00 Uhr

Marienstraße 76, in Minden, auf dem Hof unserer Villa Vagedes

Tannenbäume in allen Größen, reichlich Glühwein & Bratwurst, leckere Suppe, selbstgenähte Kreationen, selbst hergestellte Köstlichkeiten, Glücksrad für Groß und Klein, natürlich Kaffee & Gebäck, Bastelangebote, Spiele und Gewinne für die Kleinen, der echte Weihnachtsmann und vieles mehr...

Bäume für den guten Zweck.

Auf dem Hof hinter der Villa Vagedes an der Marienstraße 76 hat sich der „Tannenbaummarkt“ über die Jahre immer mehr zu einem Mini-Weihnachtsmarkt entwickelt. Ein abwechslungsreiches Angebot macht den Markt an diesen zwei Tagen für Jung und Alt zu einem festen Anlaufpunkt in der Vorweihnachtszeit. Mittendrin sind von Anfang an immer die Kinder aus der Kinderheimat der Diakonie Stiftung Salem, deren tatkräftige Unterstützung alljährlich zum Gelingen beiträgt. Auch die Zahl der Unterstützer, Helfer und Förderer ist von Jahr zu Jahr gewachsen – darunter Einzelpersonen wie Unternehmen aus der Region. Herumgesprochen hat sich die hohe Qualität der Weihnachtsbäume, die Klaus Vanberg und sein Team auf das richtige Maß bringen, während die Gäste einen Glühwein oder einen heißen Kakao genießen können. Neben heißen und kalten Getränken gibt es allerlei Süßes und Salziges – vom Gebäck bis zur saftigen Bratwurst.

Und wer noch keine Geschenke für Weihnachten hat, wird sicher etwas finden: Neben selbst erzeugten Produkten aus der Region, gibt es jede Menge selbstgemachte Kreationen aus Stoff, Holz und Papier.

Die Erlöse kommen in diesem Jahr den Kindern der Kinderheimat und des Bereiches Lichtblick der Diakonie Stiftung Salem zugute, die das Geld ausschließlich für besondere Angebote für Kinder verwenden, die ohne diese Spende nicht realisierbar wären.

Besuchen Sie uns? Wir würden uns freuen.

Und falls wir uns nicht mehr sehen, wünschen wir Ihnen noch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Sie möchten rechtzeitig über dieses Event informiert werden?

 

Dann melden Sie sich am beten über unseren Newsletter an. Denn mit unserem Newsletter werden Sie nicht nur über diese Veranstaltung, sondern auch über aktuelle Security-Warnungen, neueste Trends, starke Produkte und Lösungen, spannende Webinare und weitere Events informiert.

Sie haben Fragen?

Sie möchten unser Event gern unterstützen und möchten mehr Infos? Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Katja Stieber Marketing

+49 571 97234-0 E-Mail schreiben