Monitoring

Aktive und vorausschauende Kontrolle rund um die Uhr.

Praktisch jedes Unternehmen ist heute von seinem Netzwerk und der dazugehörigen IT-Infrastruktur substanziell abhängig. Aus diesem Grund ist es enorm wichtig diese immer komplexer werdenden Systeme engmaschig zu überwachen, damit Engpässe frühzeitig erkannt und Störungen schnell identifiziert und beseitigt werden können.

Umfangreiche Statusmeldungen und Alarmierung in Echtzeit.

Durch das Auswerten von Schnittstellen wie SNMP, WMI, Syslog, Eventlog, E-Mail uvm. ist es uns möglich, nahezu alle Netzwerkgeräte zu überwachen und hinsichtlich ihrer Funktionalität auszuwerten, und zwar rund um die Uhr.

Auch unser Reporting ist dahingehend optimiert, dass Sie nicht nur über jedes gelungene Backup eine separate Benachrichtigung erhalten, sondern auch, wenn beispielsweise ein Backup job fehlschlagen sollte. So erhalten Sie keine unnötigen Nachrichten und behalten leicht den Überblick. Denn in diesem Fall gilt: Keine Nachrichten sind gute Nachrichten!

Die Architektur unseres Monitoring-Systems ermöglicht es Ihnen – je nach Bedarf – Aufgaben an uns abzugeben. Wir können dann auf sich ankündigende Probleme direkt reagieren und diese beheben, ohne dass es zu zeit- und kostenintensiven Ausfällen kommt.

Ihre Vorteile unseres Managed Services Monitoring:

  • Ermittlung von Sicherheitslücken
  • Schnelle Fehlerbehebung
  • Frühzeitiges Erkennen von Engpässen
  • Zentrales Monitoring
  • Direkte Anbindung an Ihren Systembetreuer
  • Keine E-Mail-Fluten durch Reports
  • Flexible Berechtigungs- / Benachrichtigungsstrukturen
  • Agentenloser Betrieb möglich
  • Automatische Updates
  • Auswertung von Abhängigkeiten
Unsere Kunden Ein kleiner Auszug aus unserer Referenzliste